Avia Racing Logo
Facebook Icon Instagram Icon Vimeo IconYoutube
 
Erstellt am: 07.09.2015
Kategorie: News: Radsport

Erneuter Dreifacherfolg für das Radsportteam


Auch unsere Radsportler waren am Wochenende wieder sehr erfolgreich. Gleich drei Rennen nahmen die Fahrer unter die Räder.

Reik Mantay konnte am Freitag beim großen Preis von Beckum punkten: Auf dem 1 km langen Rundkurs sicherte er sich den 10. Platz und somit seine dritte aufstiegsrelevante Platzierung in diesem Jahr.

Am Sonntag gelang Joshua Dohmen der Klassenerhalt in der B-Klasse. Beim  Rennen in Fulda erkämpfte er sich im  Rennen der B/C-Klassen einen hervorragenden 8. Platz.

Auch beim Traditionsrennen "Das Wappen von Pulheim", welches ebenfalls am Sonntag stattfand, waren die Fahrer des Teams vor Ort. Martin Reis, Reik Mantay und Phillip Lentz starteten auf der 6,1 km langen Runde, die es 10 Mal zu absolvieren galt. Nach 6 Runden gelang es Phillip mit einer 16-köpfigen Ausreißergruppe das etwa 120 Mann große Hauptfeld hinter sich zu lassen. Am Ende reichte es im Schlusssprint auch noch für den 8. Platz.

Fazit: Ein sehr zufriedenstellendes Wochenende, an dem wir unserem Saisonziel einen guten Schritt näher gekommen sind.


© 2015 - 2017 Deutsche AVIA Mineralöl-GmbH, München